Imkerverein Creußen und Umgebung gemeinnütziger e.V.
 Imkerverein Creußenund Umgebung gemeinnütziger e.V.

Termine und Veranstaltungen

Orientiert am "Imkerjahr" stellen wir ein hoffentlich ansprechendes Lehrgangs-, Informations- und Erlebnisprogramm für Jung und Alt mit Interesses an Natur, Honigbiene und Imkerei zusammen. Soweit nicht anders angegeben referiert Anton Herzing, Vorsitzender des IVC, sowie ehrenamtlich tätiger Bienensachverständiger (Vormals Bienengesundheitswart) und Bienenfachwart.

Imkerjahr 2020

Wir erwarten ein ereignisreiches Jahr rund um Honigbiene und Imkerei, das wir wie immer mit einem spannenden Informations- und Erlebnisprogramm bereichern wollen.

 

Im Folgenden finden sie das Programm für die 1te Jahreshälfte 2020:

Dienstag, 14.01.2020

Thema:

Referenten:

19:00 bis 21:00 Uhr Imker-Schulungsabend mit anschließendem Vortrag

Die Bienen und Insekten im Einklang mit Natur und Landwirtschaft

Anton Herzing mit dem Gastreferenten des Bayerischer Bauernverbands Dieter Heberlein

Ort:

Landgasthof Im Gärtlein, Creußen

 

 

Dienstag, 04.02.2020

Thema:

19:00 bis 21:00 Uhr Imker-Schulungsabend

„Die richtige Vorbereitung auf das neue Bienenjahr: Futterkontrolle und Nachfüttern“  

Ort:

Landgasthof Im Gärtlein, Creußen

 

 

Freitag, 07.02.2020

19:00 bis ca. 21:00 Uhr: Jahreshauptversammlung

Ort:

Landgasthof Im Gärtlein, Creußen

 

 

Dienstag, 03.03.2020

Referent:

Thema:

19:00 bis 21:00 Uhr Imker-Schulungsabend mit Vortrag

Univ.-Prof. Dr. Kai Uwe Totsche

Biodiversität und Bienengesundheit
(Aktuelles aus Imkerei und Bienengesundheit)

Ort:

Landgasthof Im Gärtlein, Creußen

 

 

HINWEIS; zur Info:

Samstag, 28.03.2020

Referentin:

Keine IVC-Veranstaltung

9:00 bis 16:00 Uhr Honiglehrgang

Barbara Bartsch, staatl. Fachberaterin für Bienenzucht

Ort:

Voraussetzung:

Anmeldung:

Ansprechpartner:

Landgasthof Imhof, Kemnather Straße 18, 95469 Speichersdorf Anfängerlehrgänge

bis spätestens 21.02.2020

Imkerverein Weidenberg, Herbert Lux, Am Goldhügel 33, 95517 Seybothenreuth, Tel. 09275/914445, E-Mail: imkerlux@t-online.de

 

 

Dienstag, 02.04.2020

Thema:

19:00 bis 21:00 Uhr Imker-Schulungsabend

„Auswinterung der Bienenvölker; Frühjahrsarbeiten für den Imker“

Ort:

Schulungsraum Feuerwehr Büchenbach und / oder Lehrbienenstand

 

Sonntag 26.04. bis Sonntag 27.09.2020, voraussichtlich 14-tägig,
 18:00 bis 20:00 Uhr

                                               Praktische Arbeiten am Bienenvolk

Ort:

Lehrbienenstand

Leitung:

Termine:

Anton Herzing

Der jeweilige Folgetermin wird mit der Gruppe vor Ort abgestimmt und gesondert kommuniziert. Interessierte Nicht-Mitglieder wenden sich bitte an Anton Herzing.

 

 

Samstag, 02.05.2020

 

Referentin:

9:00 bis 16:00 Uhr Anfängerlehrgang Teil 1, mit praktischen Arbeiten am Lehrbienenstand

Barbara Bartsch, staatl. Fachberaterin für Bienenzucht

Ort:

Gebühr:

Anmeldung:

Schulungsraum Feuerwehr Büchenbach und Lehrbienenstand

20,00 €/Person inkl. Mittagessen, Kaffee und Kuchen

bis spätestens 26.04.2020; per E-Mail oder Telefon mit genauer Angabe von Name, Anschrift und Telefonnummer.

Tel: 09241-3893

E-Mail: maria-herzing@t-online.de

 

 

Dienstag, 05.05.2020

19:00 bis 21:00 Uhr Imker-Schulungsabend

Thema:

„Vermehrung von Bienenvölkern durch Ableger oder Königinnenzucht, Drohnenbrutentnahme, zeitlich richtiges Aufsetzen des Honigraums“

Ort:

Lehrbienenstand, Büchenbach

 

 

Samstag, 23.05.2020

 

Referentin:

9:00 bis 16:00 Uhr Anfängerlehrgang Teil 2, mit praktischen Arbeiten am Lehrbienenstand

Barbara Bartsch, staatl. Fachberaterin für Bienenzucht

Ort:

Gebühr:

Anmeldung:

Schulungsraum Feuerwehr Büchenbach und Lehrbienenstand

20,00 €/Person inkl. Mittagessen, Kaffee und Kuchen

bis spätestens 16.05.2020; per E-Mail oder Telefon mit genauer Angabe von Name, Anschrift und Telefonnummer.

Tel: 09241-3893

E-Mail: maria-herzing@t-online.de

 

 

Dienstag, 02.06.2020

19:00 bis 21:00 Uhr Imker-Schulungsabend

Thema:

„Honigernte: Schleudern, Wassergehalt, Weiterbearbeitung des Honigs“ und „Hygiene und Sauberkeit des Schleuderraums“

Ort:

Lehrbienenstand, Büchenbach

 

 

Dienstag, 07.07.2020

19:00 bis 21:00 Uhr Imker-Schulungsabend

Thema:

„Vermehrung von Bienenvölkern durch Kunstschwarm, Varroa-Behandlung mit Ameisensäure, Einfüttern für den Winter“

Ort:

Lehrbienenstand, Büchenbach

 

Zu allen Veranstaltungen und Schulungen sind auch Nichtmitglieder und Interessierte herzlich eingeladen.

 

Mit Ausnahme der Veranstaltungen in Kooperation mit dem AELF sind die Schulungen kostenlos. Spenden sind natürlich herzlich willkommen!

 

Anmeldungen zu den Veranstaltungen soweit nicht anders angegeben bitte über unser Kontakformular.

Veranstaltungsorte:

Lehrbienenstand: Büchenbach, Körbeldorfer Weg (lmkerlehrpfad)

Schulungsraum: FFW Büchenbach, Körbeldorfer Weg

Vereinsgaststätte: „Im Gärtlein", 95473 Creußen

"Traditionell" umfasst das Programm des IVC neben den monatlichen Schulungsabenden folgende Veranstaltungen:

 

  • Honiglehrgang (Frühjahr, März/April)
  • Lehrgng Bienengesundheit (Frühjahr)
  • Imkerlehrgang I und II (Frühjahr, April/Mai)
  • Kinder-Ferienprogramm (Sommerferien Bayern)
  • Imkerfest (Sommer)
  • BayernTourNatur (Juli/August)
  • Begleitetes Imkern für Jungimker (14tägig durch das Bienenjahr)

Der Bayrische Imkertag 2020 findet am WIRD NOCH BEKANNT GEGEBEN statt.

Hier finden Sie uns

Imkerverein Creussen und Umgebung e.V.
91257 Pegnitz-Büchenbach

Kontakt

Schreiben Sie uns eine Email unter webmaster@imkerverein-creussen.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alles rund um das naturnahe, extensive Imkern